Computer & Netzwerktechnik
   ...Webdesign & Hostinglösungen


Datenschutzerklärung für die Websites der ThK-Softec, Inhaber Thomas Klein

Version: v2.0

kleines Bild ThK-Softec als Platzhalter eingesetzt

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website und unseren Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und persönlichen Daten ist für uns sehr wichtig.

In dieser Datenschutzerklärung informieren wie Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beim Besuch und der Nutzung unserer Website. Dies umfasst auch Informationen über den Zweck der Verarbeitung und die Weitergabe von Daten an Dritte sowie Informationen über Ihre Rechte.


1. Definitionen

In dieser Datenschutzerklärung verwenden wir folgende Begriffe und Abkürzungen:

Cookies

sind kleine Textdateien. Diese werden auf dem Gerät (PC, Notebook, Smartphone etc.), mit dem Sie auf unsere Website zugreifen, gespeichert.


DS-GVO

steht für „Datenschutz-Grundverordnung“ bzw. die Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27.04.2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG. Der Text der DS-GVO ist abrufbar unter https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/?uri=uriserv:OJ.L_.2016.119.01.0001.01.DEU ».


Personenbezogene Daten

sind alle Daten (Einzelangaben und Informationen), die sich auf eine Person beziehen bzw. durch die ein Bezug zu eine natürlichen Person hergestellt werden kann. Hierzu gehören beispielsweise Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer.


Webseite

bezeichnet Website mit der URL https://www.thk-softec.de ».


Verarbeitung

bezeichnet jeden mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.



2. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Lichtbild von Thomas Klein

ThK-Softec, Inhaber Thomas Klein

Dieburger Straße 98a
D-64287 Darmstadt
Tel.: +49 6151 9817334
admin@thk-softec.de

3. Datenschutzbeauftragter

Unseren Datenschutzbeauftragten können Sie unter der zuvor genannten Adresse (siehe Ziffer 2.) oder per E-Mail datenschutz@thk-softec.de erreichen.


4. Datenverarbeitung beim Besuch unserer Website

Wenn Sie unsere Website nutzen, ohne uns Daten zu übermitteln (z.B. Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse.), erheben wir nur die Zugriffsdaten, die Ihr Browser an unseren Webserver übermittelt. Hierbei handelt es sich um folgende Daten:

  • Ihre IP-Adresse
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware
  • Datum, Uhrzeit und Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Seite, von der Sie auf unsere Website kamen
  • die auf unserer Website besuchten Unterseiten
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Website)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge

Diese Daten werden nur zur Verbesserung unserer Website und statistischen Zwecken ausgewertet. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.


5. Verarbeitung von persönlichen Daten

Sämtliche personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich für die in dieser Erklärung genannten Zwecke erhoben, genutzt und verarbeitet.

5.1 Live-Support über das LogMeIn-Tool GoToAssist

Wir bieten unseren Kunden die Erbringung von IT-Dienstleistungen u.a. im Wege des Live-Supports (Fernzugriff) an. Hierzu setzen wir das Tool GoToAssist der Firma LogMeIn USA, Inc. ein. Die zum Zwecke der Nutzung des Tools von Ihnen einzugebenden Daten werden von LogMeIn USA, Inc. in unserem Auftrag und entsprechend unseren Weisungen genutzt. Informationen zum Datenschutz durch LogMeIn und die von LogMeIn erhobenen und verwendeten Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von LogMeIn USA, Inc. unter https://www.logmeininc.com/de/legal/privacy ».

5.2 Anfragen per E-Mail

Wenn Sie uns eine allgemeine E-Mail senden, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen nur für die Korrespondenz mit Ihnen bzw. zur Beantwortung Ihrer Frage. Eine anderweitige Nutzung erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung, d.h. wenn Sie uns hierzu auffordern oder uns mit der Erbringung von Serviceleistungen beauftragen. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO.


6. Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Wir geben Ihre Daten grundsätzlich weder an Dritte weiter, noch ermöglichen wir Dritten eine Kenntnisnahme Ihrer Daten. Eine Weitergabe bzw. eine Nutzung von Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies in unserem Auftrag zur Erfüllung eines in Ziffer 5. beschriebenen Zwecks erforderlich ist. Dabei ist die Weitergabe begrenzt auf unsere technischen Dienstleister, deren Leistungen und IT-Lösungen wir zur Erbringung der in Ziffer 5. beschriebenen Zwecke nutzen.

Rechtsgrundlage für die zuvor beschriebene Weitergabe/Nutzung von Daten ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DS-GVO. Mit den von uns beauftragten Dritten, vereinbaren wir konkrete Maßnahmen zum Umgang sowie zur Sicherheit Ihrer Daten und schließen entsprechende Vereinbarungen zur Auftragsdatenverarbeitung ab.


7. Datensicherheit

Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt über eine gesicherte SSL-Verbindung. Sie erkennen dies daran, dass in Ihrem Browser links von der URL-Adresse an den Adressbestandteil http:// ein "s" angehängt ("https://") bzw. ein grünes, geschlossenes Schloss-Symbol angezeigt wird. Durch Anklicken des Symbols erhalten Sie Informationen über das verwendete SSL-Zertifikat. Die Darstellung des Symbols ist abhängig von der von Ihnen eingesetzten Browserversion. Die SSL-Verschlüsselung gewährleistet die verschlüsselte und vollständige Übertragung Ihrer Daten. Die von uns genutzte SSL-Verbindung wurde von Let's Encrypt im Hinblick auf Ihre Sicherheit und Vertraulichkeit zertifiziert. Darüber hinaus schützen wir unsere Server mit Firewall-Systemen, sichern die gespeicherten Daten regelmäßig und haben organisatorische Maßnahmen entwickelt, um Ihre Daten zuverlässig zu schützen.

Ihre Daten werden grundsätzlich in Deutschland und in der Europäischen Union verarbeitet. Eine Verarbeitung von Daten außerhalb der Europäischen Union erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.


8. Cookies

Wir setzen in einigen Bereichen unserer Website Cookies ein. Wir verwenden diese Cookies um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern und statistische Daten der Websitenutzung zu erfassen. Die von uns eingesetzten Cookies richten auf Ihrem Gerät (PC, Tablet, Smartphone etc.) keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die Cookies unserer Website erheben keinerlei personenbezogene Daten.

Die meisten von uns verwendeten Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen - sog. Session-Cookies. Andere Cookies müssen von Ihnen in Ihrem Browser selbst gelöscht werden.

Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Gerät durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch kann allerdings der Funktionsumfang unserer Website eingeschränkt werden.

8.1 Ähnliche Technologien wie Cookies

Der Fachausdruck für Cookies ist „HTTP-Cookies“. Es gibt auch andere Technologien, die für ähnliche Zwecke verwendet werden können, wie beispielsweise lokaler Speicher in HTML5.

8.2 Eingebettete Skripte

Eingebettete Skripte sind Programmiercode in einigen unserer Websites, welcher für bestimmte Funktionen notwendig ist. Es ist unter Umständen möglich, Skriptfunktionen wie beispielsweise JavaScript in Ihrem Browser zu deaktivieren (weitere Informationen finden Sie in der Hilfefunktion Ihres Browsers). Die Scripte unserer Website erheben keinerlei personenbezogene Daten. Wenn Sie Skriptfunktionen deaktivieren, funktionieren Websites von ThK-Softec unter Umständen nicht mehr richtig.


9. Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns die nachfolgend genannten Rechte hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten.

9.1 Recht auf Auskunft gemäß Art. 15 DS-GVO

Sie haben das Recht, von uns Auskunft zu erhalten, ob und welche Ihrer personenbezogene Daten wir verarbeiten. Das Auskunftsrecht umfasst auch die weiteren in Art. 15 DS-GVO genannten Informationen.

9.2 Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 EU-DS-GVO

Sie haben das Recht, von uns die unverzügliche Berichtigung Ihrer unrichtigen personenbezogenen Daten zu verlangen.

9.3 Recht auf Löschung gemäß Art. 17 EU-DS-GVO

Sie haben das Recht, von uns die unverzügliche Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, sofern einer der in Art. 17 Abs. 1 DS-GVO genannten Gründe vorliegt und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht für einen der in Art. 17 Abs. 3 DS-GVO genannten Zwecke erforderlich ist.

9.4 Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung gemäß Art. 18 EU-DS-GVO

Sie haben das Recht, von uns eine Einschränkung bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, sofern einer der in Art. 18 Abs. 1 lit. a) bis d) DS-GVO genannten Fälle vorliegt.

9.5 Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 EU-DSGVO

Sie haben das Recht, von uns Ihre personenbezogenen Daten in einem gängigen, maschinenlesbaren, strukturierten Format zu erhalten (csv-Datei).

9.6 Widerspruchsrecht gegen die Datenverarbeitung gemäß Art. 21 EU-DS-GVO

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.


10. Dauer der Datenspeicherung

Wir löschen Ihre Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben, sobald der Zweck der Verarbeitung der Daten erreicht ist. Dies bedeutet, Ihre Daten werden nur gespeichert für die Dauer:

  • der Erfüllung des zwischen Ihnen und uns bestehenden Vertragsverhältnisses bzw. der von uns zu erbringenden Serviceleistungen oder der Beantwortung Ihrer Anfragen (Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO).
  • der uns von Ihnen erteilten Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO)
  • zur Wahrung unserer berechtigten Interessen eines Dritten erforderlich, zum Beispiel zur gerichtlichen/außergerichtlichen Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO)
  • zu der wir aufgrund gesetzlicher Vorgaben verpflichtet sind, zum Beispiel für die Dauer der Aufbewahrungspflichten für Geschäfts- und Steuerunterlagen nach dem Handelsgesetzbuch und der Abgabenordnung (Art. 6 Abs. 1 lit. c DS-GVO)

11. Beschwerderecht

Sie haben gemäß Art. 77 DS-GVO ein Beschwerderecht bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Bild Landeszeichen Hessen rot

Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Gustav-Stresemann-Ring 1
D-65189 Wiesbaden
Tel.: +49 611 1408 0
https://www.datenschutz.hessen.de

12. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne Vorankündigung zu überarbeiten oder anzupassen. Wir bitten Sie daher, sich regelmäßig über die aktuelle Version dieser Datenschutzerklärung zu informieren.



Unsere AGB als PDF download!